Diese Homepage erfüllt nur noch eine historische Aufgabe! Die A-Junioren des FC Starkenburgia Heppenheim Saison 2009/10 Startseite - Kontakt - Impressum
   
  Willkommen bei den A - Junioren des FC Starkenburgia Heppenheim
  TV Lampertheim - A - Junioren 1:4 (1:1)
 
03.10.2009 TV Lampertheim - A - Junioren 4:1 ( 1:1 )

Bei wunderschönem Fußballwetter erbrachte der TV Lampertheim bereits vor dem Spiel eine taktische Meisterleistung und beschloss, das Spiel, trotz traumhaftem Zustand des Rasenspielfeldes, auf dem Hartplatz auszutragen. Eine Entscheidung, die seitens der Starkenburgiajungs auf kein Verständnis stieß und wohl auch nicht zu einem würdigen Rahmen eines Lokalderbys auf Bezirksebene beitrug. Doch der Heimmannschaft war dies egal, und sie begann das Spiel entsprechend stürmisch. Die Jungs aus der Kreisstadt waren wohl noch mit den Gedanken beim Rasenplatz.
Da nutzte die Heimelf die Anpassungsschwierigkeiten des Gastes an den ungeliebten Boden bereits in der 4. Minute zum 1:0. Dabei agierte die komplette Hintermannschaft der Starkenburgia zu verhalten und lies die Jungs aus Lampertheim einfach gewähren. Doch die A-Junioren der Starkenburgia besannen sich nun so langsam auf ihre spielerischen Qualitäten, bekamen das Spiel immer mehr in den Griff und setzten in der 28. Minute das erste Signal für den Siegeswillen, als Sebastian Wind nach einer schönen Einzelleistung abzog, jedoch noch am gegnerischen Torwart scheiterte. Als dann der stets hervorragend leitende Schiedsrichter Marco Reibold aus Nieder-Ramstadt die Lampertheimer mittels berechtigter roter Karte dezimierte (31.), und die Starkenburgia den Ball an das Aluminium setzte (36.), deutete alles darauf hin, dass es nur noch eine Frage der Zeit sein konnte, bis der Ausgleichstreffer fällt. Und so fasste sich der wieder sehr gut aufgelegte Gerrit Geist 18 Meter vor dem Tor ein Herz und hämmerte den Ball unhaltbar für den Torwart zum 1:1 ins Netz (42.). Warum sich Gerrit Geist dann bei dieser von ihm wieder einmal souverän geführten Partie in der 44. Minute, nach bereits erteiltem Freistoß zu seinen Gunsten, beim Schiedsrichter eine rote Karte abholte, bleibt wohl sein Geheimnis. Und so ging man im Gleichschritt mit 1:1 und jeweils 10 Mann in die Halbzeit.
Doch die Jungs der Starkenburgia zeigten sich von den Ereignissen der ersten Halbzeit wenig beeindruckt, ergriffen zu Beginn der 2. Hälfte sofort wieder die Initiative, und so war es Daniel Gärtner, der einen Abpraller der gegnerischen Abwehr zum 1:2 verwertete (51.). Den das Spiel entscheidenden Doppelschlag machte dann Sebastian Wind 5 Minuten später perfekt und vollendete unhaltbar mittels sattem Schuss und schnurgerader Flugbahn zum 1:3. Somit war der Widerstand der Gastgeber endgültig gebrochen. Die restliche Spielzeit wurde mit wenigen Höhepunkten heruntergespielt, und Mannschaftskapitän Andreas Lerchl blieb es vorbehalten, in der Schlussminute den Endstand von 1:4 herzustellen.

Alles in allem ein Spiel mit einem verdienten Ausgang für die Starkenburgia, in das sich auch die eingewechselten Marc Kuttig und Georgios Kaldanis nahtlos einfügten. Bemerkenswert ist, dass sich die Chancenverwertung offensichtlich so langsam zu bessern scheint. Weiter so Jungs, dann wird das was.

Das nächste Spiel (Pokalspiel) findet beim Kreisklassenligisten BSC Mörlenbach am Mittwoch, den 07.10.2009 um 19:00 Uhr statt. Alles andere als ein weiterer Erfolg wäre sicherlich eine Überraschung.

Mannschaft:
Denny Scheffler, Marcel Garotti, Kevin Eichhorn, Till Meißner, Erschad Ahmadi, Andreas Lerchl, Gerrit Geist, Eddy Wagner(ab 77. Georgios Kaldanis), Sebastian Wind, Daniel Gärtner(ab 68. Marc Kuttig), Hakan Sarac
Kevin Kornmann, Kai Petermann
FC- Tore: 42. Geist(1:1), 51. Gärtner(1:2), 56. Wind(1:3), 90. Lerchl(1:4)
Besondere Vorkommnisse: Rote Karte 3. (TVL), Rote Karte 44. Geist
Bester FC-Spieler: Meissner, ansonsten geschlossene Manschaftsleistung






Kommentare zu dieser Seite:
Kommentar von Geagbreedge, 20.12.2013 um 04:36 (UTC):
U15787
l17226
X464


Kommentar von insuseSleerly, 17.12.2013 um 18:34 (UTC):
N16402
Z19496
v15708


Kommentar von stoodwido, 17.12.2013 um 18:11 (UTC):
m9706
X4645
e3348


Kommentar von allepeinarm, 17.12.2013 um 11:14 (UTC):
V18429
j11017
Y4712


Kommentar von delluploalatt, 17.12.2013 um 08:18 (UTC):
l12041
n277
r8162




Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Dein Name:
Deine Nachricht:

 
 
© 2010 fcstarkenburgia-a-jugend.de.tl
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=